Straßburg – Die Schöne im Elsass

Straßburg ist meine Premiere. Meine Frankreich-Premiere. Man stelle sich vor, ich war zuvor niemals in unserem Nachbarland. Ja, ich hatte Vorurteile. Und ich wurde zum Glück eines besseren belehrt!

2000 Jahre alt gehört Straßburg mit zu den schönsten Städten Europas. Es ist wirklich schön und gemütlich dort, die alten Häuser und kleinen Gässchen vermitteln den Eindruck, man befände sich im Mittelalter. Straßburg gehört zu den Städten, in den ich mich vom ersten Moment an wohl gefühlt habe. Was aber wirklich zum großen Teil an den netten und freundlichen Menschen dort lag. Ich hatte wirklich Bammel, dass mir das Klischee begegnet, dass Franzosen kein Englisch sprechen… wollen. Deutsch ja schon mal gar nicht. Und siehe da. Die Straßburger waren unfassbar offen und hilfsbereit. In Englisch. Und auch in Deutsch. Einzig, dass der Europarat, das Europaparlament oder der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte nicht tagten, war unser Glück.

Eine Kostprobe der köstlichen Macarons musste natürlich ebenso sein wie ein Spaziergang durch La Petite France, einem wundervoll charmanten Viertel von Straßburg. Und am Ende konnten wir die beeindruckende Illumination des Straßburger Münsters sehen.

Jetzt möchte ich mehr von Frankreich sehen. Es soll ja noch das eine oder andere wunderschöne Fleckchen dort geben…

Advertisements

7 Kommentare zu „Straßburg – Die Schöne im Elsass

    1. Nur 2, 5 Stunden? Wow, wir sind über 6 gefahren 😑 Wir waren in einem Parkhaus, das für uns über das Hotel, in dem wir waren günstiger war. Wir haben dann was über 10 Euro pro Tag bezahlt. Parken sonst ist schlecht. Aber fahr doch mit dem Zug. Der Bahnhof ist so zentral, dass man in wenigen Minuten im Zentrum und am Münster ist 👍😊 Du siehst ihn auf einem Foto: es ist das längliche glänzende Ding mit dem Platz davor 😆 Lieben Gruß 🤗

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s