Sie sind unter uns…

… und haben wohl inzwischen das halbe Haus bevölkert. Gern schießen sie hervor, wenn ein Schuh unbedacht in einer Ecke abgestellt wurde. Vor Schreck lässt man den Schuh wieder fallen und mit Glück erschlägt er sie: die Spinne.

„Sie sind unter uns…“ weiterlesen

Advertisements

Darf ich vorstellen: Leopold Lui Luigi Katsche Schwarzenbeck

Ich hatte mal einen Kater und der hieß Fritz. Herr Fritz war schon sehr alt und vor einigen Monaten war seine Zeit gekommen. Wir waren nicht zu Hause und als wir zurück kamen, war er eingeschlafen. Ganz friedlich. Fast 20 Jahre ist er geworden. Selbst für Katzen ist es nicht wirklich alltäglich, so alt zu werden und ich habe ihm seinen Frieden von Herzen gegönnt, nachdem er taub war und er das Haus so gut wie gar nicht mehr verlassen hat.

„Darf ich vorstellen: Leopold Lui Luigi Katsche Schwarzenbeck“ weiterlesen